Villa Senar villa-senar.lu. ch

Villa Senar

Villa Senar - Park und Terassencafe temporär geoffnet

Park am Sonntag, 4. Juni 2023 geöffnet

Der Park ist am Sonntag, 4. Juni von 13:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Es wird eine kleine Auswahl an Getränken angeboten. Die Sitzplätze sind im Freien.

Das Haus ist  geschlossen bzw. es kann nur von aussen besichtigt werden.

Villa Senar, Südfassade gemäss historischem Foto (01), Bild: 2023, Kantonale Denkmalpflege, Priska Ketterer

Einst erbaut und bewohnt vom Komponisten Sergei Rachmaninoff - heute öffentliches Kultur- und Bildungszentrum

1930 kaufte der russische Komponist, Pianist und Dirigent Sergei Rachmaninoff ein Grundstück direkt am Vierwaldstätter See und liess darauf ein Haus erbauen: die Villa Senar. Seit April 2022 ist die Liegenschaft mitsamt den Gebäuden im Besitz des Kantons Luzern.

Gemeinsam mit der Serge Rachmaninoff Foundation will der Kanton Luzern den Ort zu einem regionalen wie auch internationalen ausstrahlungskräftigen Kultur- und Bildungszentrum entwickeln, der Öffentlichkeit zugänglich machen und das kulturelle Erbe Rachmaninoffs erhalten. Die Villa Senar kann nur bei öffentlichen Anlässen oder auf Anfrage besucht werden und hat anders als etwa Museen keine regelmässigen Öffnungszeiten.

Villa Senar, Erdgeschoss, Veranda / Park, Bild: 2023, Kantonale Denkmalpflege, Priska Ketterer

Öffentliche Parkanlage mit kleinem Terrassen-Café

Um die Villa Senar erstreckt sich eine zwei Hektar grosse Parkanlage mit altem und vielfältigem Baumbestand sowie weiten Grünflächen.

Die Parkanlage ist an bestimmten Tagen und bei guter Witterung geöffnet. Ob der Park offen ist, wird jeweils am Vortag auf dieser Webseite angekündigt.

Wenn sie offen ist, wird eine kleine Auswahl an Getränken und Esswaren angeboten. 

Voraussichtliche Öffnungszeiten im Juni 2023

  • Über Pfingsten bleiben Park und Villa aufgrund von Tonaufnahmen geschlossen

Sonntag, 4. Juni, 13:00 – 17:00 Uhr
Sonntag, 11. Juni, 13:00 – 17:00 Uhr
Sonntag, 25. Juni, 13:00 – 17:00 Uhr

2023 - Villa Senar, Erdgeschoss, gedeckter Tisch (02), Bild: Kantonale Denkmalpflege, Priska Ketterer

Anmietung für Privat- oder Business-Anlässe

Die Villa Senar kann auch für kleine Bankette (max. 20 Personen) und/oder Apéros (max. 35 Personen) angemietet werden. Bei schönem Wetter können Sie Ihren Anlass auch auf der Terrasse durchführen. Gerne organisieren wir in Zusammenarbeit mit der Serge Rachmaninoff Foundation für Ihre Veranstaltung auch eine Führung oder ein kleines Klavierkonzert.

2023: Eröffnung nach Restaurierung/Renovierung - Villa Senar, Erdgeschoss, Christian Graf intoniert im Studio den Flügel (01), Bild: Kantonale Denkmalpflege/ Priska Ketterer

Kulturanlässe und Führungen bietet die Serge Rachmaninoff Foundation

Die Serge Rachmaninoff Foundation koordiniert die kulturellen Veranstaltungen, bietet Hausführungen an und führt eigene Kulturanlässe durch.

Für weitere Informationen wie etwa den Veranstaltungskalender besuchen Sie die Website Serge Rachmaninoff Foundation

Villa Senar, Erdgeschoss, Eingangshalle, (04), Bild: 2023, Kantonale Denkmalpflege, Priska Ketterer

Bedeutendes bauliches Denkmal

Die Villa Senar sowie weitere Gebäude im Park sind für die Schweiz Pionierleistungen des Neuen Bauens. Die Gebäude wie auch ein Grossteil des Mobiliars stehen seit 2018 unter Denkmalschutz. Der nahezu originale Erhalt, die hohe räumliche und architektonische Qualität sowie der personengeschichtliche Wert zeichnen die Gesamtanlage als etwas Einmaliges aus.

Villa Senar, Veranda innen gemäss historischem Foto (03)

Anfahrt

Die Villa Senar und der Park sind nicht durchgehend geöffnet. Konsultieren Sie im Vorfeld Ihrer Anreise die Webseiten des Kantons und der Serge Rachmaninoff Foundation.

Das Grundstück befindet sich auf der landwirtschaftlich geprägten und verkehrsberuhigten Halbinsel Hertenstein. Die Anreise kann ausschliesslich mit dem öffentlichen Verkehr erfolgen. Auf dem Grundstück und in nächster Umgebung stehen keine Parkplätze zur Verfügung. 

Anreise per Schiff

Ab Luzern (Steg 1) fahren die Schiffe jeweils stündlich nach Hertenstein. Die Fahrt dauert eine halbe Stunde. Von der Schiffstation Hertenstein sind es noch 15 Gehminuten bis zur Villa Senar (Wegweiser Richtung Stella Matutina folgen). Auch mit dem Lido-Bus ist die An- bzw. Abreise möglich. Der Lido-Bus zirkuliert zwischen der Schiffstation Weggis und dem Ortsteil Hertenstein.

Villa Senar: Bildergalerie nach Restaurierung und Eröffnung vom 30. März 2023

Alle Bilder in Druckqualität; Verwendung unter Nennung des Copyrights: Denkmalpflege Kanton Luzern, Priska Ketterer



Künstlerische Leitung
Künstlerisches Programm, Hausführungen, Anmietung

Serge Rachmaninoff Foundation

Zinnenstrasse 6

6353 Weggis

Andrea Loetscher

E-Mail
  • Direktwahl +41 78 606 00 49

Leitung Betrieb und Facility

Villa Senar

Zinnenstrasse 6

6353 Weggis

Rita und Patrick Waltert

E-Mail
  • Direktwahl +41 (0) 79 501 79 84
Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen